Sie haben Fragen?

+49 (0) 5631 53221

logo ksv

Die Großgemeinde Vöhl liegt an der „Stauwurzel“ des Edersees und erstreckt sich über eine Fläche von fast 100 Quadratkilometern. Bodenfunde aus der Steinzeit, zahlreiche Hügelgräber sowie ein Grabfund aus der Eisenzeit weisen auf eine frühere und dauernde Besiedlung hin. Im Mittelalter lag die Region strategisch günstig an der alten Handelsstraße von Frankfurt nach Bremen.

Ein gutes Wanderwegenetz mit Urwaldseig, Knorreichenstieg und ökologischem Waldlehrpfad sowie der bundesweit erste Fledermauslehrpfad und das Henkel-Erlebnisbad sind Attraktionen für viele Besucher.


Bildergalerie Voehl

  • voehl_1
  • voehl_3
  • voehl_4
  • voehl_5
  • voehl_6